Donnerstag, 24. März 2011

Die Studenten bowlen

Gestern kam eine Publish-Email ins Haus, die ich zunächst ignorierte, weil ich anderes zutun hatte. Heute habe ich mich dann endlich drum gekümmert und sah, dass in Hamburg ein Bowling-Event stattfinden soll. Cool !

Ich war schon länger nicht mehr bowlen, weil es in Bremerhaven doch recht teuer ist, aber für nen Zehner bin ich doch gern dabei . Also habe ich gleich mal das Studenten-Team ins Leben gerufen (auch wenn Christian Theater macht und nicht dabei sein kann ).




Los gehts am Sonntag, den 22. Mai 2011 um 19 Uhr im US Play Bowlingcenter in Hamburg. Genaue Infos gibt es natürlich hier; zusammengefasst kostet der Spaß pro Person 10€ (wenn man selbst Bowlingschuhe besitzt 8€), es sind 6 Bahnen für je 6 Spieler reserviert, d.h. die Personenzahl ist auf 36 begrenzt .

Außerdem gibt es im US Play noch eine Sportsbar, die eine nette Speisekarte hat. Das heißt, nachdem ich beim Bowling jämmerlich versagt habe, können wir immerhin als Trost lecker speisen .

Eingeplant für unser Studenten-Team sind bislang noch Dornier, Nixe013 und ooze-monster (dann nennen wir das Team aber wahrscheinlich anders ). Hoffentlich klappt es, dann wird es bestimmt noch lustiger

P.S.: Ich danke dem Owner übrigens dafür, dass er beim Titel "Let's go Bowling" den richtigen Apostroph verwendet hat (wie sehr ich sowas wie Let´s oder noch schlimmer Let`s doch hasse !!!)

Kommentare:

  1. Hört sich sehr gut an! Ich freu mich schon sehr. Vorallem kann man vor dem Event ja auch noch ein paar Caches in HH angehen :)

    AntwortenLöschen
  2. Baum Baum Baum... hehe das wird cool

    AntwortenLöschen