Dienstag, 3. Januar 2012

Geocaching Maps als Leinwand

Als ich irgendwann die Marathonserie sah, musste ich noch schmunzeln, dass es wirklich aufwändig gestaltete "Malereien" auf den Karten von Geocaching.com gibt. Schließlich gehört einiges an Mühe dazu, die richtigen Abstände und zugehörigen Koordinaten zu finden, damit das ganze hübsch aussieht. Seit längerem gibt es schon diverse Symbol- oder Buchstabenformationen in Deutschland und wahrscheinlich auch vielerorts sonst auf der Welt.

Natürlich eignen sich für diese Späße am ehesten Mysteries. Bei der Marathonserie waren es ja schon 100 Geocaches, doch folgendes setzt dem ganzen wohl die Krone auf (zumindest deutschlandweit):




Dieser Geocaching-Forever Schriftzug liegt südwestlich von Stuttgart in Baden-Württemberg und beinhaltet 286 Mysteries + Bonus. Die Rätsel sind nicht schwer und müssenm, soweit ich das auf den ersten Blick erkennen kann, im Gegensatz zur Marathon-Serie selbst gelöst werden - oder es gibt irgendwo die GPX und ich weiß nichts davon .

Wenn man nun aber über die Landesgrenzen hinaus schaut, findet man noch viel krassere Gebilde:



Das finde ich noch einen ganzen Ticken interessanter. Denn hierbei handelt es sich um Tradis und Multis, die ja an genau der Stelle liegen bzw. beginnen müssen. Bei den Tradis scheint das der Fall zu sein, in den Listings der Multis steht allerdings teilweise was anderes. Na ob das Guideline-Konform ist? Aber ich will nicht meckern, dafür ist das Symbol einfach zu hübsch . Es liegt übrigens in den USA, wo man auch folgende Bilder findet:


Diese Serie liegt mitten in der Wüste und muss zu Fuß begangen werden. Und das ist nicht die einzige Besonderheit: Jede Dose hat einen anderen Satz als Titel und regt zum Nachdenken an.

Und natürlich gbt es neben vielen Smiley-Formationen auch die Omnomnom-Pacman-Formation:


Wer noch mehr schöne Bildchen auf Geocaching Maps kennt, postet den Link einfach im Kommentar. Ist ja immer hübsch anzusehen

Kommentare:

  1. In Bad Dürrheim wurde im letzten Jahr ein Weihnachtsbaum während des Advents veröffentlicht, dieses Jahr ein Engelchen. Auch alles Mysteries, die sich mit der Umgebung bzw. mit Begriffen zu Weihnachten und Caching beschäftigen. Schöne Sache!

    AntwortenLöschen
  2. http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?wp=GC31EDW Diesen SMiley gibt es seit kurzen bei uns ums Eck, war eine schöne RUnde.

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe leider kein Screenshot mehr von der Moor-In Serie im Elbe-Weser-Dreieck. Das war auf der Karte ein großes GC aus ca. 30 Dosen. Die Runde war wirklich schön, es war ein Mix aus Tradis, Multis und Mysteries und lag zum Großteil im Moor. War eine Tageswanderung, hat aber sehr viel Spaß gemacht.

    AntwortenLöschen
  4. am frankfurter Flughafen gibt es eine Airline-Serie in Form eines Flugzeugs mit 36 Dosen

    AntwortenLöschen
  5. Nordwestlich von Schweinfurt gibt es die Frankenuhr. 12 kreisförmig angeordnete "Multis" und der Bonus in der Mitte. Die Optik ist durch die vielen neuen Caches der letzten Jahre allerdings zerstört.
    In jedem Listing steht, wie weit die Dose von den hinterlegten Koordinaten weg ist.

    Westlich von Fürth (Cadolzburg) gibts seit kurzem auch einen Smilie.

    AntwortenLöschen
  6. Hier gibt es bereits eine schöne Auflistung von "Schmankerl auf der GC-Karte":
    http://geocaching-bayern.de/1202/allgemein/optische-schmankerl-auf-der-geocaching-karte/

    AntwortenLöschen
  7. ...sieht ja echt interessant aus! Ich denke aber, dass die meisten dieser Caches ja sicher "nur" statistischen Wert haben bzw. relativ nichtssagende Döschen an relativ nichtssagenden Orten sind. Da muss man schon ein besonderes Faible für haben...

    Gruß vom frechdaxx70

    AntwortenLöschen
  8. Toll ! Jetzt weiß ich ja, wo ich meinen nächsten Cachen-mit-Mutti-Urlaub verbringe :-)

    AntwortenLöschen
  9. Hab auch was schönes und echt abgefahrenes (von den Aufgaben dahinter) gefunden: http://pix.am/kuf8/

    Den Mittelpunkt bildet http://coord.info/GC2MZZZ

    Viele Grüße
    Joachim1875

    AntwortenLöschen
  10. Seit ein paar Wochen gibt es in Dessau (leicht südlich/westlich davon) eine große 800...Sehr abwechslungsreiche Rätsel mit sehr verschiedenen Verstecken. Auch super gemacht! Die Runde wurde anlässlich von 800 Jahre Anhalt gemacht.

    AntwortenLöschen
  11. In der Nähe von Jönköping in Schweden ist ein Travel Bug aus Tradis mit einem Rand aus Mysteries um Multis.

    AntwortenLöschen