Freitag, 24. Februar 2012

Update der Preise beim Project Geogames MEGA

Wie ja mittlerweile die meisten Cacher wissen, finden vom 29. Juni bis 1. Juli 2012 die Geogames in Leipzig statt.


In den letzten Wochen hat sich einiges von Seiten der Organisation getan und so gibt es nun neue Preislisten, nachdem sich einige über die hohen Preise für Eintritt und Übernachtung beschwert hatten.

Neu ist vor allem die Möglichkeit, ein kleines sogenanntes "Eventpaket" zu kaufen. Dieses beinhaltet den Eintritt und ein paar weitere Features, die in allen Paketen enthalten sind: Unterlagen sowie die Teilnahme an Spielen, Eröffnungsveranstaltung (Konzert), Verlosung, Sponsorenlotterie und Workshops. Kurzum: Eigentlich eine ausführliche Auflistung für alles, was einem für den Eintritt geboten wird. Dazu gibt es noch einen Bonus: Man erhält die Event-Caches als GPX aufs Navi geladen! Jeah , sehr praktisch für alle, die kein WLAN während der Reise haben werden.

Das alles erhält man unter dem Namen Eventpaket "Small" und kostet 8,50 EUR. Da ich weiß, wie viel Organisation und versteckte Kosten bei solch riesigen Events auftreten, finde ich den Eintrittspreis völlig in Ordnung. Schließlich gilt der Eintritt für die gesamten 3 Tage.

Es fällt nun schnell auf, dass hier noch keine Coins etc. mit drin sind. Für einen Aufpreis von +8,50 EUR, nämlich für 17 EUR erhält man zu den oben aufgelisteten Leistungen noch eine Eventcoin dazu (Eventpaket "Regular"). Und wem die Coin als Symbol für das Event noch immer nicht ausreicht, der kann nochmal +9 EUR drauflegen und sich für 26 EUR das Komplettpaket mit Event-Shirt leisten (Eventpaket "Large").

Die obigen Preise gelten für erwachsene Personen. Ist man zwischen 7 und 17 Jahre alt kostet der Eintritt lediglich 3 EUR, die ganz Kleinen (= Jung, also das gegenteil von Alt ) kommen kostenlos rein. Hier hat man ebenfalls in Analogie zu Lost in MV die Begriffe "nano" und "micro" übernommen .

Natürlich ist es möglich, zusätzliche Shirts oder Coins zu kaufen. Diese sind einzeln allerdings teurer als in den Paketen: Eine Eventcoin oder ein Event-T-Shirt kosten je 10 EUR. Es empfiehlt sich also, ein größeres Eventpaket zu kaufen, wenn man Interesse an Coin oder Shirt hat .

Ich selbst habe mich bereits um eine Übernachtung gekümmert und werde im Hotel nächtigen. Letztes Jahr beim Lost in MV war die Übernachtung mit festem Dach überm Kopf doch sehr ratsam und so werde ich dieses Jahr wieder darauf zurückgreifen . Da ich allerdings niemanden kenne, der in Leipzig wohnt, muss dieses Mal ein Hotel herhalten. Wer allerdings wieder den dringenden Wunsch verspürt, zu Zelten oder wer gerne mit dem Wohnwagen auf Reisen geht, der kann dies direkt auf dem Eventgelände ausleben:

Für 15 EUR pro Nacht und erwachsener Nase gibt es einen Zelt-/Wohnwagenstellplatz, Parkplatz auf dem Gelände, Stromanschluss, sowie Duschen und Toilettenutzung. Kinder zwischen 7 und 17 Jahren zahlen mit 7,50 EUR pro Nacht die Hälfte, die Kleinsten haben wieder freien Eintritt. Rechnet man das Ganze also auf ein Wochenende hoch, so kosten 2 Übernachtungen pro Erwachsenem 30 EUR, pro Kind 15 EUR und Kleinkinder kommen für Lau weg. Die Preise finde ich ebenfalls angemessen, immerhin sind Strom und Duschen mit dabei . Ein Hotelaufenthalt - besonders nahe der Messeanlagen - kann da schnell um einiges teurer werden. Zunächst fiel mir kein Unterschied auf, aber ich hörte, die Unterkunfskosten für Kinder sollen herabgesetzt worden sein. Hunde kosten übrigens 2 EUR pro Campzugang - verstehe ich noch nicht ganz

Bei den Übernachtungspreisen ist noch keine Verpflegung eingerechnet. Dafür wird es ein Frühstückspaket geben, das pro Tag 5 EUR kostet (unabhängig ob Erwachsen oder Kind). Wenn es wieder so üppig wie bei Lost in MV ausfällt lohnt es sich definitiv !

Auch wenn es noch 4 Monate bis zum Event sind, freue ich mich schon drauf. Ich war noch nie in Leipzig und auf dem Weg dorthin gibt es noch einige unbecachte Landkreise :


Jaa, das wird schon witzig, auch wenn meine Beifahrer mich mal wieder hassen werden .

Kommentare:

  1. Schlaule , cool , viele neue Infos! Passt! :-)

    Hast du eine Übersicht über die LP'S dort in der Gegend ?

    Nette Grüße
    Robert

    AntwortenLöschen
  2. Nur ein Tip für den, der preiswert übernachten will:
    Etap Hotel Nord Ost Föpplstraße
    EUR 30.-/Nacht und kaum 15 Minuten bis zum Messegelände.
    Ist halt Etap Standard ... aber ein Dach über den Kopf und kostenloses WLAN

    AntwortenLöschen